Skip to main content

[QTalks Ep. 7]

Der Weg der Wasserversorger zu Netto-Null

Während Wasserversorger etwa 2% der globalen Treibhausgasemissionen (THG) ausmachen, haben sich weniger als 9% der weltweiten Versorgungsunternehmen verpflichtet, ein „Net Zero“ -Ziel zu erreichen. Mit Billionen von Kapitalinvestitionen, die erforderlich sind, um dorthin zu gelangen, wie entwickelt sich die Branche?

Erfahren Sie, wie Wasserversorger strategische Roadmaps in betriebliche Verbesserungen umsetzen, neue Lösungen für die bestehende Infrastruktur nachrüsten und ihre Teams auf die Reise mitnehmen. Finden Sie heraus, warum die Lieferkette entscheidend sein wird, um die derzeitigen betrieblichen Kohlenstoffemissionen zu reduzieren.

Begleiten Sie den Umweltjournalisten Tom Freyberg , um von einem Versorgungsunternehmen, Berater und multinationalen Technologieanbieter zu hören, während sie den Hype durchbrechen, um Informationen bereitzustellen, die Sie unbedingt wissen müssen.

Teilnehmer:

  • Austin Alexander, Vice President, Sustainability and Social Impact bei Xylem
  • Andrea Gysin, Net Zero und Innovation bei WSP
  • David Riley, Leiter der Abteilung Klimaneutralität bei Anglian Water Services

Besuchen Sie Qatiums YouTube-Kanal, um diese und frühere Episoden anzusehen.

Qatium

About Qatium